Siliziumstahl-Bandbehandlungsanlagen

Bandbehandlung und Veredelung

Hochleistungs-Bandbehandlungslinien für Si-Elektroband

Hier finden Sie Anlagen zur Herstellung von Si-Elektroband – von nicht-kornorientierten bis zu hochpermeablen kornorientierten Güten. Sie erhalten komplette Anlagen aus einer Hand einschließlich Mechanik, Prozess- und Ofentechnologie, Elektrik und Automation sowie Prozess-Know-how. Alle unsere Anlagen verfügen über Sonderausstattungen, die eigens auf Siliziumstahlband zugeschnitten sind.

Die Produktion von kornorientiertem Siliziumstahl setzt mehrere Bandbehandlungsanlagen voraus. Erforderlich dafür sind eine Glüh- und Beizlinie (APL), eine Entkohlungs- und Beschichtungslinie (DCL) sowie eine Endglüh- und Beschichtungslinie (FCL).

Übersicht der Anlagenkonzepte

Behandlungslinien für nicht-kornorientiertes Band

Daten
Glüh- und Beschichtungslinien (ACL) produzieren nicht-kornorientiertes Fertigmaterial (NGO). Als ihr Highlight gilt der Rekristallisationsofen mit moderner Wasserkühlung und einem Wasserstoffgehalt von bis zu 100 Prozent. Ebenso wichtig ist die fortschrittliche Roll-Coater Technologie einschließlich Dickenregelung. Außerdem sorgen Schwebeöfen, die die Beschichtung berührungslos trocknen und Wärme sehr gezielt übertragen, für ausgezeichnete Produktqualität. Was eine Glüh- und Beschichtungslinie genau macht? Sie reinigt, rekristallisiert und verzieht das Band mit einer Schutzschicht. Ist der Kohlenstoffgehalt des Materials höher als 30 ppm, muss im Ofen eine Entkohlungsfunktion vorhanden sein. Sie verhindert magnetische Überalterung.
SMSgroup Plant Image

Glüh- und Beizlinien

Daten
Vielseitiger als andere Typen sind Glüh- und Beizlinien. Sie glühen und entzundern korn- und nicht-kornorientiertes Warmband. Dazu gehören bei SMS group Komponenten wie Besäumscheren mit Kantenerwärmung, moderne Öfen und Turbulenzbeiztanks mit speziellen Silizium-Abschlämmsystemen.
SMSgroup Plant Image

Entkohlungs- und Beschichtungslinien Verarbeitungslinien für kornorientiertes Band

Prinzip
In DCL-Öfen wird eine Ausgleichszone für das Entkohlungsglühen verwendet. Hier wird der Kohlenstoffgehalt durch eine feuchte Atmosphäre reduziert, um zu verhindern, dass das Produkt magnetisch altert. Dieser Ofentyp eignet sich auch ideal zum Nitrieren. Nach dem Glühen wird in einer Horizontalbeschichtungsanlage wasserbasierter Magnesia-Schlamm auf das Band aufgetragen. Dieser Bereich der Anlage verfügt über einen geschlossenen Regelkreis zur Kontrolle von Banddicke und -temperatur. Die Beschichtungslösung wird speziell aufbereitet.
SMSgroup Plant Image

Endglüh- und Beschichtungslinien Behandlungsanlagen für kornorientierte Bänder

Prinzip
In Endglüh- und Beschichtungslinien wird eine spannungsaktive Lösung aufgetragen und getrocknet, um so die Bandplanheit zu verbessern. Zunächst trägt die Horizontalbeschichtungsanlage eine spezielle Isolierschichtlösung präzise auf. Die Filtrierung der MgO-Lösung senkt den Wasserverbrauch dabei um 90 Prozent. Der Trockenofen ist unterteilt in eine Strahlrohrsektion zum Trocknen und eine direkt befeuerte Sektion zum Sintern. Danach folgt das thermische Richten im horizontalen Ofen mit fester Bandzugregelung – um negative Einflüsse auf die Bandeigenschaften zu vermeiden und eine bessere Planheit zu gewährleisten.
SMSgroup Plant Image

Technologie

Sonderausstattung

Ultimative Lösungen für Siliziumstahl

Unsere Sonderausstattung ist perfekt abgestimmt auf die speziellen Anforderungen des Siliziumstahlbandes. Dabei greifen alle Komponenten ineinander. Das steigert Kapazität, Qualität und Gesamtleistung der Anlagen.

Unser angepasstes Turbulenzbeizsystem beispielsweise hat eine besondere Tankform und die passende Ausrüstung im Kreislaufsystem, um die größtenteils automatische Siliziumoxid-Schlammbeseitigung zu erleichtern. Die Erwärmung der Coils und Bandkanten trägt zum reibungslosen Bandlauf bei. Diese besondere Behandlung verringert Bandschäden und Rissbildung. Die Beschichtung hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Materialeigenschaften des Endprodukts. Daher haben wir spezielle Roll-Coater für eine präzise Beschichtung installiert. Eine weitere Besonderheit, die für eine erstklassige Beschichtungsqualität sorgt, ist die genaue Temperaturregelung des Beschichtungsmediums im Kreislaufsystem.

Sonderausstattung image Sonderausstattung image Sonderausstattung image Sonderausstattung image
Sonderausstattung image Sonderausstattung image Sonderausstattung image Sonderausstattung image

Die Beschichtung wirkt sich entscheidend auf Materialeigenschaften aus. Deshalb setzen wir Präzisions-Walzenbeschichtungsanlagen ein.

Sonderausstattung image Sonderausstattung image Sonderausstattung image Sonderausstattung image

Unsere Beiztanks verfügen über automatische System zur Entfernung von Sliziumschlamm.


X-Pro®-Laserschweißmaschine

Schnelles, sicheres und erfolgreiches Schweißen anspruchsvoller Stahlgüten

Präzise, schnell und verlässlich: die X-Pro®-Laserschweißmaschine der SMS group im fortlaufenden Betrieb für schwer schweißbare Stahlgüten.

SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image

Ausgewählte Referenzen


Service

eDoc

Digitale Dokumentation: Der erste Schritt zur Digitalisierung.

Weitere Informationen

Unterstützung im Notfall – Remote Service

Zur schnellen Identifikation von Defekten und Fehlfunktionen und umgehenden Einleitung von Maßnahmen, die Störungen beseitigen.

Weitere Informationen

Equipment Check

Regelmäßige Inspektionen und Wartungen sind Grundlage zur Sicherung der Anlageneffizienz.

Weitere Informationen

Langfristige Wartungsdienstleistungen

SMS group bietet Ihnen Service entlang der Wertschöpfungskette und Sie können sich ganz auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.

Weitere Informationen

Safety Locator

Schützen Sie Ihr wertvollstes Kapital - Ihre Mitarbeiter – mit dem SMS group Safety Locator.

Weitere Informationen

Smart Maintenance

Digitalisieren Sie Ihre Instandhaltung mit SMS group.

Weitere Informationen

Elektrik und Automation

Level 2 system

Weitere Informationen

X-Pact® Basic Automation

Weitere Informationen

X-Pact® Coating Control

Weitere Informationen

X-Pact® Condition Monitoring

Innovative condition monitoring in Level 1 software solution

Weitere Informationen

X-Pact® Line Drive Control

Weitere Informationen

X-Pact® Looper Control

Weitere Informationen

X-Pact® Tension Leveler Model

Weitere Informationen

Product quality analyzer (PQA)

Solution for smooth process flow and constant high quality

Weitere Informationen

Virtualization

Safeguarding plant lifetime

Weitere Informationen

X-Pact® Business Intelligence

Systematic analysis of data in an electronic form

Weitere Informationen

X-Pact® Condition Advisor

The transparent plant

Weitere Informationen

X-Pact® Drive

Low voltage frequency converter as integral part of X-Pact®

Weitere Informationen

X-Pact® Energy Advisor

Energy management for metallurgical plants and rolling mills

Weitere Informationen

X-Pact® MES 4.0

Production planning and scheduling for all production units in the plant

Weitere Informationen

X-Pact® Vision Mobile Operation

Easy access on process results - Full information and control everywhere

Weitere Informationen

X-Pact® Vision Operation and Visualization

Innovative HMI and new control station

Weitere Informationen

Downloads

Ansprechpartner

SMSgroup Timmerbeul, Walter

Walter Timmerbeul

SMS group GmbH
Vice President Electrics/Automation Processing Lines and Furnaces
Eduard-Schloemann-Str. 4
40237 Düsseldorf
Germany

Telefon : +49 211 881 5708
Fax : +49 211 881 775708

SMSgroup Genssler, Ronald

Ronald Genssler

SMS group GmbH
Service Processing Lines
Ohlerkirchweg 66
41069 Mönchengladbach
Germany

Telefon : +49 2161 350 3570
Fax : +49 211 881-774162

SMSgroup Jaenecke, Markus

Markus Jaenecke

SMS group GmbH
Technical Sales Processing Lines
Eduard-Schloemann-Str. 4
40237 Düsseldorf
Germany

Telefon : +49 211 881 5218
Fax : +49 211 881 775218