Schwebebandofen

Berührungsloses effizientes Trocknen

In den leistungsstarken Schwebebandöfen werden die Bänder berührungslos und effizient getrocknet und die Beschichtung auspolymerisiert. Sie zeichnen sich durch eine gleichmäßige Erwärmungs- und Abkühlleistung aus. Der Einsatz von moderner Brennertechnologie und Steuerungssystemen erlaubt eine effiziente Betriebsweise. Da das Band über ein progressives Luftkissen schwebend durch die Aufheiz- und Kühlsektion geführt wird, werden mechanische Berührungen des Bandes verhindert und eine fehlerfreie Oberfläche gewährleistet. Die Öfen sind modular aufgebaut und werden dem Kunden vormontiert geliefert. Der gesamte thermische Prozess wird über ein Modell gesteuert, das die Behandlungskurve sowie Sollwertparameter vorgibt, und somit eine hohe Prozesssicherheit und Produktqualität gewährleistet. Das Modell verfügt über eine umfangreiche Datenbank und eine eigene Software. Es kann sowohl inline in der Level 2-Automation integriert werden, als auch offline gekoppelt werden.