back

Neues Schmieden

Spindelpressen Typ SPKA – Nennkraft 8 bis 235 MN

Sie werden unsere Spindelpressen mit dem kontinuierlich drehenden Schwungrad und der integrierten Kupplung zu schätzen wissen. Denn es gibt bei diesen energiegebundenen Maschinen Alternativen, die Sie bei anderen Pressentypen nicht finden. Die Pressen produzieren alle möglichen Schmiedestücke. Durch das technisch ausgefeilte flexible Kupplungsantriebssystem erzielt dieser Maschinentyp große Erfolge am Markt für hitzeempfindliche Teile, zum Beispiel für Luftfahrt- und Kraftwerkskomponenten.

Flexible Prozessgestaltung

Hohe Umformenergie steht auch bei reduzierter Stößelgeschwindigkeit zur Verfügung. Darüber hinaus werden kürzeste Druckberührzeiten erzielt. Die Abschaltung kann kraft- oder wegabhängig erfolgen, wobei alle Funktionen elektronisch gesteuert werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Starke Umformkräfte mit kurzen Werkstück-Berührungszeiten
  • Hohe nützliche Umformenergie durch spezielle Kupplungstechnik
  • Volle Leistung auch bei 50 % Nennhubzahl
  • Variable Stößeldrehzahl
  • Hydraulische Schwungradlager
  • Geringe beschleunigte Massen
  • Kurzer Beschleunigungsweg