Säbelfreies Walzen für Vorgerüste

Erhöhung der Walzstabilität und der Ausbringung

Unsere Vorgerüste produzieren gerade und säbelfreie Vorbänder. Dadurch werden Probleme beim Walzen und Hochgeher reduziert.

Das „säbelfreie Walzen“ vermeidet Vorbandsäbel als Folge von Dicken- und Temperaturkeilen in der Bramme. Es beruht auf dem Zusammenspiel des automatischen Schwenkens der Walzen (Roll Alignment Control, RAC) und den schweren, positionsgeregelten Seitenführungen im Ein- und Auslauf des Vorgerüsts.

Die Seitenführungen arbeiten der Entstehung eines Bandsäbels aktiv entgegen. Das RAC-System hältden Walzspalt im Vorgerüst absolut parallel und erzwingt so im Vorband einen Massenfluss quer zur Walzrichtung. Auf diese Weise werden Keile eliminiert und die Entstehung eines Vorbandsäbels verhindert.

 

Balligkeitsfreies Walzen für Vorgerüste Bild Balligkeitsfreies Walzen für Vorgerüste Bild Balligkeitsfreies Walzen für Vorgerüste Bild Balligkeitsfreies Walzen für Vorgerüste Bild