Modernisierung bei Aluminium Norf, Deutschland

Kräftiger Produktionsausbau

Die Aluminium Norf GmbH hat nach fast 50 Jahren Betrieb ihr Warmwalzwerk Nr. 1 am Standort Neuss, Deutschland, umfassend modernisiert.

SMSgroup Image

Phasen der Modernisierung

Phase 1: Vorgerüst

  • Installation einer neuen mechanischen und hydraulischen Anstellung sowie einer neuen Stützwalzenbalancierung. Erneuerung der Gerüstplattform und der Dunstabsaugung
  • Ergebnis: Verkürzung der Walzfolgezeiten durch eine drastische Erhöhung der Verfahrgeschwindigkeit der mechanischen Anstellung

Phase 2: Stauchgerüst

  • Ersatz des vorhandenen Stauchers durch ein leistungsstärkeres Stauchgerüst
  • Ergebnis: höherer Durchsatz durch geringeren Abstand zwischen Stauch- und Vorgerüst

Phase 3: Fertigstraße

  • Erweiterung der Fertigstraße von drei auf vier Gerüste
  • Modernisierung der Getriebe der vorhandenen Gerüste zur Steigerung der Walzgeschwindigkeit
  • Ergebnis: höhere Produktion

Durch diese Modernisierung konnte Aluminium Norf die Produktion um fast 25 Prozent steigern. Die Stillstände während der Umbauphasen wurden durch eine intelligente Strategie und detaillierte Vorbereitungen gering gehalten.

SMSgroup Image SMSgroup Image