Semi-kontinuierliches Warmwalzwerk, Tianjin Zhongwang, China

Flexible Hochleistungs-Warmwalzlinie

Dieses 1 + 1 + 3-Warmwalzwerk gehört zu einem großen Komplex für Aluminiumflachprodukte des chinesischen Unternehmens Tianjin Zhongwang. Wir lieferten für diesen Komplex zwei Warmwalzanlagen, sechs Kaltwalzanlagen mit zwei Tandemstraßen, eine Bandbeschichtungslinie, zwei Plattenstrecker und vier Barrenfräsanlagen. 

SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image

Besonderes Merkmal der Warmwalzanlage ist das große Spektrum an Legierungen und Abmessungen. Das erste Reversier-Vorgerüst wird ausschließlich für Aluminiumplatten bis zu 4.300 mm Breite und zwischen 8 und 260 mm Dicke genutzt. Ebenso außergewöhnlich ist die maximale Warmbandbreite von 2.900 mm – bei minimaler Enddicke von 2,2 mm. Um die gewünschte Bandqualität zu erzielen, ist die Walzanlage mit modernsten Stellgliedern und Kontrollsystemen sowie mit unserem X-Pact® Elektrik- und Automationssystem AluControl® ausgestattet. Es ist speziell auf das Warm- und das Kaltwalzen von Aluminium zugeschnitten.

Technische Eckdaten

Materialien

AA1xxx, AA2xxx, AA5xxx, AA6xxx, AA7xxx

Blechbreite

max. 4.300 mm

Blechdicke

8,0 - 260 mm

Bandbreite

max. 2.800 mm

Banddicke

2,2 - 12 mm