SIEFLEX® HT – Hochleistungsspindel

Unsere SIEFLEX® HT-Antriebsspindeln übertragen das Antriebsmoment auf die Arbeitswalzen der Fertiggerüste. Ein neuer Härteprozess, optimiertes Verzahnungsdesign und die spezielle Schmierung führen zu enorm verbesserter Leistungsfähigkeit dieser Antriebswellen. SIEFLEX® HT-Spindeln können so das doppelte Drehmoment als herkömmliche Antriebsspindeln übertragen.

Um die Arbeitswalzenverschiebung zu erleichtern, verfügen die SIEFLEX® HT-Spindeln über längere Innenverzahnungen der Hülsen auf der Kammwalzenseite. Sie ermöglichen eine Verschiebung von mehr als +/- 200 mm und Auslenkungswinkel bis zu 3°.

Die kontinuierliche Ölschmierung der SIEFLEX® HT-Spindel führt entstehende Wärme während des Betriebs zuverlässig ab. Durch den permanenten Öldurchfluss entfällt das aufwändige Nachfüllen und die Entsorgung von Schmierfett. All dies verlängert die Lebensdauer der Spindel erheblich und reduziert Anlagenstillstände.

SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild
Konventionelle Spindel
SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild SIEFLEX HT - Hochleistungsspindel Bild
SIEFLEX®HT-Hochleistungsspindel