Grundlagen-Training

Gleit- und Wälzlager in der Instandhaltung

Kurz und kompakt, den Praxisbezug fest im Blick: das Training bietet Ihnen genau das. Stellen Sie den langfristigen, störungsfreien Betrieb Ihrer Anlage sicher, mit den Gleit- und Wälzlagern von der SMS group und der richtigen Instandhaltung! Im Fokus steht die Vermittlung von wichtigem Praxiswissen, sowie die zugehörigen Anforderungen an die Instandhaltung. Welchen Herausforderungen sehen Sie sich im täglichen Gebrauch der Gleit- und Wälzlager gegenüber? Gemeinsam betrachten und analysieren wir verschiedene Beispiele aus der Instandhaltung.

Die Lerneinheiten (2 Tage):

  • Lagertypen: Bauformen und Funktionen
  • Schmierung (Fett- und Ölschmierung), Verschleiß und Überlast
  • Fehlerbilder und Versagensursachen erkennen
  • Schadensbilder frühzeitig erkennen, insbesondere Vibrationsmessung (Condition Monitoring) und Toleranzen/Spiel
  • Instandhaltung von Gleit- und Wälzlagern: Vibrationskontrolle, Temperaturmessung, Lagerspiele, Schmierstoffanalyse & Partikel, Ausrichtkontrollen

Termine

Deutsche  Trainings  (Nr. 5041):

30. - 31. Mai 2017

(Anmeldeschluss: 2. Mai 2017)

Englische  Trainings  (Nr. 5040):

10. - 11. Juli 2017

(Anmeldeschluss: 12. Juni 2017)

Ort

SMS group GmbH - Mönchengladbach

Trainingsgebühr

900,00 €

Zielgruppe

Meister, Techniker, Ingenieure und Fachverantwortliche aus Instandhaltung und Produktion

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Mechanik

Mehr Informationen

Sie haben weitere Fragen zu diesem Training? Wir freuen uns über Ihr Interesse:

Kontakt