Düsseldorf, Oktober 07, 2014

20 Prozent Energieeinsparung

Altaiseer bestellt zwei Strangpressen bei SMS Meer

Das Unternehmen Altaiseer aus Riad, Saudi Arabien, hat bei SMS Meer (www.sms-meer.com) zwei 25/27-MN-Strangpressen für den Standort in Riad bestellt. Mit den Anlagen produziert Altaiseer hochwertige Aluminiumprofile für Fassaden. Der Einsatz energieeffizienter Antriebe und Nebenaggregate ermöglicht eine Energieeinsparung von 20 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Pressen. Damit erfüllen die beiden Pressen bei Altaiseer die Voraussetzungen des Erkennungszeichens Ecoplants.

Die zwei 25/27-MN-Strangpressen von SMS Meer arbeiten als Frontlader und ermöglichen eine hohe Produktivität und Qualität. Zusätzlich sind die Anlagen mit Induktionsöfen von I.A.S. aus dem Unternehmensbereich SMS Meer ausgestattet.

Die Induktionsöfen erwärmen vor dem Pressen die 8-Zoll-Blöcke nach einem vorgegebenen Temperaturprofil, dem sogenannten „Taper“. Die Kapazität der Anlage liegt bei 12.000 bis 14.000 Tonnen pro Jahr.

Der Lieferumfang umfasst darüber hinaus die Software „CADEX“ (Computer Aided Direct Extrusion). Sie optimiert den Pressvorgang mit Hilfe einer thermischen Simulation und steigert die Produktivität um bis zu 10 Prozent. Dazu wird der Wärmehaushalt für jeden Bolzen berechnet, damit das Material bei der optimalen Block- und Tapertemperatur umgeformt werden kann.

Die neuen Anlagen gehen im zweiten und vierten Quartal 2015 in Betrieb.

 

SMS Siemag AG and SMS Meer GmbH are both companies of SMS group which, under the roof of SMS Holding GmbH, consists of a group of companies internationally active in plant construction and mechanical engineering for the steel and nonferrous metals industry.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden