Menu
Düsseldorf, März 15, 2021

DP World feiert erreichten Meilenstein: 10.000 Containerbewegungen im BoxBay-High-Bay-Store

SMSgroup Image
Das BoxBay-System hat erfolgreich seine ersten 10.000 Containerbewegungen absolviert.
  • Pilotanlage in Jebel Ali, Dubai, beweist Praxistauglichkeit des BoxBay-Konzepts   
  • Disruptive Technologie mit dem Potenzial, den Containerumschlag weltweit zu revolutionieren
  • Ermöglicht das Lagern von deutlich mehr Containern auf gleicher Fläche und steigert die Effizienz durch leichteren Zugriff

DP World, globaler Hafenbetreiber und Logistikanbieter von intelligenten End-to-End-Supply-Chain-Lösungen mit Sitz in Dubai, hat im Rahmen des Joint Ventures BoxBay gemeinsam mit dem Anlagenbauer SMS group GmbH im Hafen Jebel Ali ein neuartiges Hochregallager errichtet und nun erfolgreich die ersten 10.000 Containerbewegungen absolviert.

Dieser Meilenstein zeigt, dass das disruptive BoxBay-High-Bay-Store-Konzept praxistauglich ist und das Potenzial besitzt, den Containerumschlag in Häfen weltweit tiefgreifend und nachhaltig zu verändern. Der Bau einer Pilotanlage mit 792 Containerstellplätzen an Terminal 4 im Hafen von Jebel Ali in Dubai wurde im Juli 2020 abgeschlossen.

BoxBay ist ein patentiertes automatisiertes Containerumschlagsystem, bei dem Container auf bis zu elf Ebenen in einer Rahmenkonstruktion aus Stahl eingelagert werden. Dabei bietet es mehr als die dreifache Kapazität eines konventionellen Lagers, so dass die Grundfläche von Terminals um bis zu 70 Prozent reduziert werden kann. Das System ist für einen automatisierten Betrieb ausgelegt und ermöglicht – ohne jegliches Umstapeln – den direkten Zugriff auf jeden einzelnen Container.

Traditionell werden Container beim Umschlag direkt aufeinander­gestapelt. Das führt dazu, dass für Container, die aus den unteren Reihen entnommen werden sollen, erst zahlreiche andere Container versetzt werden müssen. BoxBay ist vollständig elektrifiziert und kann durch Solarzellen auf dem Dach mit Strom versorgt werden.

Die Technologie wurde ursprünglich von der SMS group für das Handling von bis zu 50 Tonnen schweren Stahl- oder Aluminium-Coils in bis zu 50 Meter hohen Regalen entwickelt. Im Oktober 2021 soll sie der Öffentlichkeit im Rahmen der in Dubai stattfindenden „EXPO2020“ vorgestellt werden.

Sultan Ahmed Bin Sulayem, Group Chairman und CEO von DP World: „Die erfolgreich absolvierten ersten 10.000 Containerbewegungen haben gezeigt, dass das BoxBay-Konzept in der Praxis funktioniert. Diese Technologie hat das Potenzial, Abläufe in Häfen und Containerterminals überall in der Welt zu revolutionieren. BoxBay ermöglicht für unsere eigenen Abläufe und für die unserer Kunden einen großen Mehrwert und ist ein weiterer Beweis für die Leistungsfähigkeit von DP World als globaler Provider intelligenter und innovativer Logistiklösungen.“

Dr. Mathias Dobner, CEO von BoxBay: „Mit der Anlage an Terminal 4 machen wir große Fortschritte. Oft zeigen erst Praxistests, wo noch Optimierungsbedarf besteht – insbesondere, wenn ein System erstmals installiert wird, wie es bei BoxBay der Fall ist. Um die Zuverlässigkeit der Technologie zu steigern, haben wir die Informationen analysiert, die von unserem Lagerverwaltungssystem gesammelt wurden. Das waren große Datenmengen. Auf dieser Basis konnten wir kontinuierlich alle notwendigen Änderungen vornehmen. BoxBay ist angetreten, globale Lieferketten zu revolutionieren.“

Klaus Poeggeler, General Site Manager der SMS group-Tochter AMOVA GmbH: „Es war schon sehr beeindruckend zu sehen, wie das neue System innerhalb eines Jahres hochgezogen werden konnte. Dennoch stand und steht die Sicherheit der Mannschaft für uns immer an erster Stelle. Es gab während des gesamten Aufbaus keinen einzigen Unfall – nicht einmal eine Schnittverletzung.“

Ansprechpartner für Presseanfragen bei DP World:

Roland Buerk, Head of Media Relations

DP World

Tel: +971 50 6287856

roland.buerk@dpworld.com

 

Hakam Kherallah, Int’l Media Relations Manager

DP World

Tel: +971 50 5522610

hakam.kherallah@dpworld.com

 

Folgen Sie DP World auf:

Twitter: https://twitter.com/DP_World

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/dp-world

 

Folgen Sie der SMS group auf:

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/smsgroup-gmbh

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/box-bay

 

Über DP World

Als führender Anbieter von intelligenten End-to-End-Logistiklösungen ermöglichen wir Handelsströme um den gesamten Erdball. Mit unserem umfangreichen Angebot an Produkten und Services bedienen wir die gesamte integrierte Supply Chain  ̶  als Betreiber von See- und Binnen­häfen und Industrieparks sowie als Anbieter von technologiegetriebenen, auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichteten Lösungen. 

Unsere Services erreichen unsere Kunden in aller Welt über unser engmaschiges globales Netzwerk von 136 Business Units in 61 Ländern auf allen Kontinenten. Wir sind in Wachstumsmärkten und reifen Märkten gleichermaßen präsent. An all unseren Standorten verfolgen wir eine nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmenspolitik, verbunden mit dem Ziel, einen positiven Beitrag für die örtliche Wirtschaft und die Menschen, die dort leben, zu leisten.

Mit Engagement und Professionalität generieren unsere mehr als 53.300 Mitarbeiter aus 137 Ländern Mehrwert bei unseren Kunden und Partnern. Hierbei setzen wir auf eine vertrauensvolle auf Langfristigkeit angelegte Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden, Reedereien, Handelsunternehmen und anderen an den internationalen Supply Chains Beteiligten. 

Wir denken und handeln vorausschauend und setzen Spitzentechnologien ein, um unsere Vision, den weltweiten Handel zu revolutionieren und mit intelligenten, hocheffizienten und innovativen Logistiklösungen nachhaltig positive Effekte für unsere Volkswirtschaften, Gesellschaften und unseren Planeten zu erzielen.

SMSgroup Image
Das BoxBay-System hat erfolgreich seine ersten 10.000 Containerbewegungen absolviert.

SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications / Press contact
Telefon : +49 211 881 4449

E-Mail senden