Düsseldorf, Juni 08, 2016

Erfolgreiche Inbetriebnahme der von SMS group gelieferten Wärmebehandlungs- und Rohrgewindeschneidanlage

Axis Pipe and Tube erweitert Produktpalette für neue Kundensegmente

SMSgroup Image
SMS group-Wärmebehandlungsanlage im Einsatz bei Axis Pipe and Tube.

Für die in Houston, Texas, USA, ansässige Axis Pipe and Tube hat die SMS group eine Wärmebehandlungs- und Rohrgewindeschneidlinie, die zwei vierachsige CNC-gesteuerte Gewindeschneidmaschinen beinhaltet, geliefert und erfolgreich in Betrieb genommen.

Die beiden neuen für das Werk in Bryan, Texas, gelieferten Anlagen ermöglichen es dem Unternehmen, OCTG-Rohre (Oil Country Tubular Goods) für die Erdgas- und Rohölproduktion herzustellen. Mit der neuen hochmodernen Ausrüstung erweitert Axis Pipe and Tube seine Produktpalette und kann neue Kundensegmente erschließen.

SMS group lieferte eine Wärmebehandlungslinie, die einen erdgasbefeuerten Glüh- und Härte-Hubbalkenofen sowie eine Wasserabschreckeinrichtung und eine 10-Rollen-Warmrichtmaschine umfasst, um Rohrgüten bis HCP110 herzustellen. Die gelieferte Rohrgewindeschneidanlage besteht aus zwei vierachsigen CNC-gesteuerten Gewindeschneidmaschinen, die auf dem Prinzip stationäres Werkzeug/rotierendes Rohr arbeiten. Ebenfalls von SMS group geliefert wurde eine Rohrprüfpresse mit einem maximalen Prüfdruck von 15.000 psi, eine Adjustage und sämtliche Verbindungstransportausrüstungen für die Gewindeschneidanlage. Diese Ausrüstungen für den schonenden Transport von Rohren (Pipe-Handling) verhindern den Rohr-an-Rohr-Kontakt nach dem Gewindeschneiden. Die auf der Gewindeschneidmaschine verarbeiteten Rohre entsprechen den Produktionsstandards gemäß API 5CT.

Dieses Projekt ermöglicht Axis Pipe and Tube sowohl in der Gegenwart als auch in der Zukunft, die immer anspruchsvolleren Anforderungen am Markt in Bezug auf Produktqualität und Produktivität noch besser zu erfüllen.

SMSgroup Image
CNC-gesteuerte Gewindeschneidmaschinen von SMS group im Einsatz bei Axis Pipe and Tube.

Die SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Über 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von rund 3,3 Mrd. EUR.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden