back
Düsseldorf, Juni 12, 2019

Fujian Luoyuan Minguang Iron and Steel bestellt Profilstrasse bei der SMS group

SMSgroup Image
Vertragsunterzeichnung durch Elmar Krieg, Leiter Vertrieb Profil- und Knüppelwalzwerke, SMS group; Hu Yuyan, Section Chief of Equipment Department, Fujian Luoyuan Minguang Iron and Steel Co., Ltd., sowie Wang Guoshun, Geschäftsführer, SMS group China Long Product Division.

Fujian Luoyuan Minguang Iron and Steel Co., Ltd., ein Unternehmen der Sangang Group, mit Sitz in Luoyuan County, China, hat der SMS group GmbH den Auftrag für die Lieferung einer neuen Profilstraße für Parallelflanschträger mit einer Steghöhe von bis zu 750 Millimetern erteilt. Mit der neuen Profilstraße kann Fujian Luoyuan Minguang Iron and Steel sein Produktspektrum erweitern und der großen Nachfrage nach Trägern in China und der Region nachkommen.

Die Walzstraße wird für eine Jahreskapazität von 1,3 Millionen Tonnen ausgelegt und mit einem modernen Vorgerüst und der neuesten Generation von CCS®-Universalgerüsten in Tandem-Reversier-Anordnung ausgerüstet. Die Universalgerüste verfügen über hydraulische Anstellsysteme und automatische Einrichtungen für schnelle Programmwechsel. Auch die neue CRS®-Richtmaschine – ebenfalls mit hydraulischen Anstellungen ausgerüstet – garantiert minimale Programmwechselzeiten sowie minimale Restspannungen in den Endprodukten.

Zum Lieferumfang der SMS group gehört außerdem die Technologie und das Engineering für die gesamte Walzstraße, Warm- und Kaltsägen, das PROGAUGE-Inline-Profilmesssystem mit Oberflächenfehlerdetektion (SurfTec) sowie weitere mechanische Schlüsselkomponenten. Auch die Basisautomation für die Walzstraße sowie die elektrischen Haupt- und Nebenantriebe sind Teil des Auftrags.

Darüber hinaus übernimmt die SMS group die Überwachung der Installation und Inbetriebnahme der Ausrüstung sowie der Inbetriebnahme von Elektrik und Automatisierung. Das Personal des Kunden wird im Schulungszentrum der SMS group in Mönchengladbach theoretisch in die Bedienung der neuen Anlage eingewiesen. Das praktische Training führt die SMS group vor Ort während der Installation und Inbetriebnahme durch.

Das technologische Know-how, die bewährte Technik und die Inbetriebnahmeerfahrung waren entscheidende Faktoren für den Kunden, die SMS group als Partner für dieses strategische Projekt zu wählen. Die Warminbetriebnahme soll in der zweiten Hälfte 2020 stattfinden.

SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von ca. 3 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden