Düsseldorf, Januar 24, 2019

Hyundai Steel nimmt neue Horizontalrichtmaschine der SMS group in Betrieb

Verbesserte Qualität von Produkten für die Automobil-, Schiffsbau- und Bauindustrie

SMSgroup Image
Endabnahme der Richtmaschine fand innerhalb von sechs Wochen nach Anlagenstillstand statt.

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme hat die Korean Hyundai Steel der SMS group die Endabnahme für die neue in der Mittelstraße am Standort Incheon, South Korea, installierte Richtmaschine erteilt.

Die neue horizontale Rollenrichtmaschine ersetzt eine bestehende Richtanlage aus dem Jahr 1995. Dank der neuen von der SMS group gelieferten Maschine kann Hyundai Steel nun größere Spundwandprofile und Träger mit einer Steghöhe von bis zu 450 Millimetern walzen. Neben der Erweiterung des Produktspektrums trägt die neue Richtmaschine zu einer Verbesserung der Toleranzen und der Qualität der Profile bei. Darüber hinaus beeindruckt dieser Richtmaschinentyp bei hoher Prozesszuverlässigkeit durch einen reduzierten Wartungsaufwand und einen geringeren Medienverbrauch.

SMSgroup Image
Aus Platzgründen erfolgte die Installation der Richtmaschine mit einem Kran durch das Hallendach.

SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von ca. 3 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden