Düsseldorf, Dezember 06, 2018

JFE Chita bestellt zweite Hochleistungs-Gewindeschneidemaschine bei der SMS group

Hoher Durchsatz bei Premium-Gewinden

SMSgroup Image
Die von der SMS group an JFE Chita gelieferte Gewindeschneidemaschine des Typs TCG arbeitet nach dem Prinzip des „rotierenden Rohrs“.

Die SMS group hat erneut einen Auftrag für eine Hochleistungs-Gewindeschneidemaschine von der JFE Steel Corporation erhalten. Die Maschine soll im Werk Chita, in der Industrial Zone Chukyo, Japan, eingesetzt werden.

Mit der neuen Rohrgewindeschneidemaschine, die zweite, die die SMS group an JFE liefert, kann JFE seine Produktionskapazitäten für hochwertige Rohrgewinde weiter ausbauen.

Die Maschine des Typs TCG 43/4 kann Rohre im Durchmesser­bereich von 139,7 bis 406,4 Millimetern mit Wanddicken zwischen 7,0 und 50,8 Millimetern und Längen bis 15 Metern bearbeiten.

Sie arbeitet nach dem Prinzip „stationäres Werkzeug/rotierendes Rohr“. Hiermit können Standard-Gewinde – innen und außen – und Premium-Gewinde geschnitten werden.

Dass die Maschine über eine herausragende Stabilität verfügt und Gewinde höchster Qualität schneiden kann, verdankt sie unter anderem dem Einsatz neuester Fehler- und Einflussanalyse-Technik (FMEA) und einer zuverlässigen Temperaturregelung. Der starke Antrieb erreicht exzellente Werte bei der Beschleunigung und Verzögerung. Hierdurch wird ein hoher Durchsatz bei Premium-Gewinden und chromhaltigen Hochleistungswerkstoffen erzielt. Die Rohrgewinde erfüllen die Produktionsstandards für alle API 5CT- und JFE-Stahlsorten sowie andere internationale Standards.

SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von ca. 3 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden