Mönchengladbach, March 25, 2014

SMS Meer

Huta Łabędy bestellt 12 ¾ Zoll HF-Rohrschweißlinie

SMSgroup Image
Z. Górniak (rechts), Geschäftsführer Huta Łabędy, und F. Lüth von SMS Meer.

Huta Łabędy hat bei SMS Meer (www.sms-meer.com) eine HF-Rohrschweißlinie mit API-Adjustage für sein Werk in Gliwice, Polen, bestellt. SMS Meer liefert alle technischen Ausrüstungen aus einer Hand und verantwortet auch die Montage und Inbetriebnahme. Mit einem horizontalen Schnellwechselsystem erreicht Huta Łabędy eine bis zu 30 Prozent bessere Produktivität im Vergleich zu konventionellen Wechselsystemen.

„Von SMS Meer erhalten wir ein auf uns zugeschnittenes Komplettpaket. Dieser Ansatz hat uns überzeugt“, sagt Grzegorz Lukas von Huta Łabędy.

Die neue Maschine hat eine Jahreskapazität von 270.000 Tonnen. Auf der Anlage können Rohre mit einem Durchmesser von 4 ½ bis 12 ¾ Zoll und Wanddicken von 3,0 bis 12,7 Millimetern hergestellt werden. Die Rohre sind bis zu 18 Meter lang.

Die maximale Produktionsgeschwindigkeit beträgt 60 Meter pro Minute. Alle Gerüste werden einzeln angetrieben.

Das computergesteuerte System CSS-Quicksetting® sorgt dafür, dass die Walzen nach dem Abmessungswechsel automatisch in ihre Arbeitsposition eingestellt werden.

Die produzierten Rohre erfüllen anspruchsvolle Normen wie API 5L für Leitungsrohre und EN10219 für Konstruktionsrohre mit rundem, quadratischem oder rechteckigem Querschnitt.

Die Inbetriebnahme erfolgt im dritten Quartal 2015.

SMS Siemag AG and SMS Meer GmbH are both companies of SMS group which, under the roof of SMS Holding GmbH, consists of a group of companies internationally active in plant construction and mechanical engineering for the steel and nonferrous metals industry.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden