back
Login to SMS group Connect

Veranstaltungs-Code erhalten?

Bitte geben Sie den 8-stelligen Registrierungs-Code vollständig ein.

Düsseldorf, Oktober 12, 2020

UACJ hat SMS group für die gelieferte Strangpresslinie HybrEx®40 das FAC erteilt

HybrEx®-Strangpresstechnologie auf Erfolgskurs in Japan

SMSgroup Image
Die neue, von SMS group gelieferte Strangpresslinie im Werk Nagoya der japanischen UACJ Extrusion Nagoya Corporation: Die HybrEx®40-Presse ist das zentrale Element der Linie.

UACJ Extrusion Nagoya Corporation, Japan, hat der SMS group das FAC (Final Acceptance Certificate) für die gelieferte HybrEx®40-Strangpresslinie erteilt. Mit dieser Investition erweitert UACJ ihre Strangpresskapazität im Werk am Standort Nagoya, Japan. UACJ wird die neue Strangpresslinie zur Produktion von Automotiv-Komponenten aus Leichtmetall für namhafte Automobilhersteller einsetzen.

Die in der Linie eingebrachte Kernmaschine, die Strangpresse HybrEx®40, gehört zur neuen Pressengeneration der SMS group. Der Einsatz der hybriden Antriebstechnologie senkt deutlich den Energieverbrauch im Vergleich zu konventionellen Strangpressen. Außerdem zeichnet sich die HybrEx® durch ihre kompakte Bauweise dank dem optimierten Hydraulikkonzept aus. Die designprämierte Einhausung der Presse macht hier weitere Sicherheitsabsperrungen unnötig. Die Strangpresse HybrEx®40 verarbeitet 10-Zoll-Aluminiumbolzen mit einer maximalen Presskraft von 40 MN und einer Geschwindigkeit von bis zu 21 Millimetern pro Sekunde.

Der Lieferumfang der Strangpresslinie umfasst neben der HybrEx®40 eine Induktionsofenanlange (TEM-PRO-Heater®) von IAS, einem Tochterunternehmen der SMS group, und ein modernes Auslaufsystem einschließlich Profilintensivkühlung der Firma OMAV, ebenfalls ein Unternehmen der SMS group.

SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications / Press contact
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden