Düsseldorf, November 02, 2016

Western Superconducting beauftragt SMS group mit der Lieferung einer Hochgeschwindigkeits-Freiformschmiedepresse und den zugehörigen Manipulatoren

Verarbeitung von supraleitenden Qualitätsmaterialien und Titanlegierungen

SMSgroup Image
Vergleichbare Zweisäulen-Oberflur-Freiformschmiedepresse bei der Beladung mit einem mobilen Manipulator.

Western Superconducting Technologies, Co. Ltd. (WST) in Xian, in der Provinz Shaanxi, China, hat der SMS group den Auftrag zur Lieferung einer 63/80-MN Zweisäulen-Oberflur-Hochgeschwindigkeits-Freiformschmiedepresse mit zwei integrierten schienengebundenen 25-Tonnen-Manipulatoren und einem mobilen 8-Tonnen-Be- und Entlademanipulator erteilt. Die Anlage arbeitet mit einer Presskraft bis 63 MN und einer maximalen Stauchkraft von 80 MN. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2017 geplant.

Auf dieser Freiformschmiedepresse werden zukünftig hochwertige Halbzeuge für verschiedene industrielle Anwendungen wie supraleitende Qualitätsmaterialien, zum Beispiel Titanlegierungen für supraleitende Magnete für den Einsatz in der Luft- und Raumfahrtindustrie, verarbeitet.

SMS group liefert zur Freiformschmiedepresse auch zwei schienengebundene Manipulatoren, die durchsynchronisiert mit der Schmiedepresse eine sowohl schnelle, als auch präzise Handhabung der Schmiedestücke gewährleistet. Mit den von SMS group angebotenen Systemen können so die von WST gewünschten sehr hohen Hubzahlen zuverlässig umgesetzt werden. Ein mobiler 8-Tonnen-Manipulator sorgt für die Be- und Entladung und vervollständigt die logistischen Anforderungen an die Anlage.

Mit dieser modernen Schmiedeanlage wird der Titanhersteller seine vorhandene Produktpalette stärken und seine Schlüsselposition auf dem internationalen Titanmarkt weiter ausbauen.

Western Superconducting gehört zur NIN COMPANY, welcher Teil der State Nuclear Power Technology Corporation / China (SNPTC) ist.

Insgesamt hat die SMS group bereits über 450 Schmiedepressen weltweit verkauft und zählt damit zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Die SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Über 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von rund 3,3 Mrd. EUR.

Kontakt

SMSgroup Sagermann, Thilo

Thilo Sagermann
Corporate Communications
Telefon : +49 211 881 4449
Fax : +49 211 881 774449

E-Mail senden