Düsseldorf, 24. Juli 2017

Produktionsplanung und -steuerung für alle Produktionsprozesse in der Anlage

Vom Kundenauftrag bis zum fertigen Produkt – das maßgeschneiderte Konzept von X-Pact® MES 4.0 führt zum Ziel. Das Manufacturing Execution System von SMS group hilft den Anlagenbetreibern sämtlicher Produktionsanlagen, die Weichen für die Industrie 4.0 richtig zu stellen. Dazu zählen beispielsweise die Einrichtungen in

  • Stahlwerken,
  • Stranggießanlagen,
  • Flachwalzwerken,
  • Rohranlagen,
  • Profilwalzwerken sowie
  • Bandanlagen

Auch die Besonderheiten der verschiedenen Materialarten von einfachen Kohlenstoffstählen bis hin zu Edelstahl und Aluminium werden in diesem Konzept berücksichtigt.

Generell ist der Einsatz bei Modernisierungen, Erweiterungen oder kompletten Neuanlagen möglich. Aber mit einzelnen Modulen von X-Pact® MES 4.0 lassen sich auch nur Teilbereiche von Anlagen flexibel ausrüsten.

In den Modulen des X-Pact® MES 4.0 sorgen umfassende technologische Regelsysteme für:

  •  Eine optimale Produktionsreihenfolge bei minimaler Rüstzeit und effizientem Energieverbrauch.
  • Optimale Zielvorgaben für die Erzeugung höchster Qualität bei effizientem Materialeinsatz und Schonung der Anlagenressourcen.
  • Intelligente Strategien für Ersatzmaßnahmen bei Störungen.
  • Aussagekräftige Analysen als fundierte Basis möglicher Verbesserungen.

Lesen Sie mehr über X-Pact® MES 4.0 in der nächsten Ausgabe des SMS group Newsletters 2/2017.