Düsseldorf, 06. February 2018

MEERdrive®PLUS – Das innovative Antriebskonzept

Höchste Effizienz und maximale Flexibilität innerhalb des Herstellungsprozesses von Walzdraht

Herkömmliche Drahtblöcke haben ihre Grenzen und sind nur in der Lage, mit fixen Reduktionsquoten zu walzen, was innerhalb des Blockes stets identische Walzdurchmesser erfordert. Mit MEERdrive® hat die SMS group als Vorreiter ein innovatives Antriebskonzept für Drahtblöcke vorgestellt, das die Grenzen konventioneller Lösungen überwindet. Der entscheidende Faktor: Das Konzept basiert auf einzelnen Antrieben für jede Gerüstposition.

„One-family-rolling“ möglich

Der MEERdrive®PLUS Block ist eine Variante des MEERdrive® Blockes, der sowohl konventionelles als auch thermomechanisches Walzen von allen Fertigabmessungen mit engsten Toleranzen ermöglicht. Außerdem ist auch das „One-Family-Rolling” möglich, da sämtliche Fertigabmessungen in diesem Block gewalzt werden. MEERdrive®PLUS Blöcke walzen typische Durchmesserbereiche von 5,0 mm bis 26 mm mit hervorragenden Toleranzen und Geschwindigkeiten bis 120 m/s. Wegen des großen Geschwindigkeitsbereiches in diesem Block für Walzgeschwindigkeiten von 10 m/s bis 120 m/s, kombiniert die SMS group individuelle kompakte Schaltgetriebe mit einzelnen Motoren.