Düsseldorf, 17. May 2018

Modernisiertes Level 3-System: X-Pact® MES 4.0 bei Hadeed Saudi Iron & Steel

Im Rahmen eines Turnkey-Projekts wurden bei Hadeed Saudi Iron and Steel das Level 3-Produktionsplanungssystem für drei Elektrolichtbogenöfen, zwei Pfannenöfen und zwei der drei Stranggießanlagen, sowie der Instandhaltungsbereich inkl. Materialverwaltung,  vollständig erneuert und mithilfe des X-Pact® MES 4.0 für Industrie 4.0, neu aufgestellt. Die implementierte Lösung ist skalierbar und wird den fortschreitenden Anforderungen  der Digitalisierung gerecht.

Im Zentrum des aktuellen Modernisierungsprojekts bei Hadeed Saudi Iron and Steel stand die Frage, wie ein Stahlwerk, dessen bestehende Ausrüstung zum Teil noch aus den 1990er Jahren stammt, mit minimalen Stillstandszeiten fit für Industrie 4.0 gemacht werden kann. Innerhalb kürzester Zeit hat die SMS group eine Automations-Infrastruktur nach neuestem Stand der Technik realisiert. Dank neuer, intelligenter Analysewerkzeuge, in den Bereichen Produktionsmanagement, Qualitätskontrolle und Business Intelligence,  kann die umfassende Erfahrung von Hadeed-optimal ausgeschöpft werden. Bereits vorhandene Produktionsdaten wurden nahtlos in die neue, redundante Datenbankstruktur integriert. Dank der Zusammenarbeit zwischen den Prozessspezialisten von Hadeed und der SMS group, konnte für die neuen Prozessmodelle, auf eine Fülle von Erfahrungswerten zurückgegriffen werden. Auf diese Weise wurde eine signifikante Kostenoptimierung erreicht. Um eine langfristige Rentabilität zu gewährleisten, stellt SMS group Virtualisierungskonzepte zur Verfügung, die unabhängig von spezifischen Hardwarekomponenten arbeiten und dem Kunden eine hohe Flexibilität bei der Beschaffung von Ersatzteilen ermöglichtInvestitionskosten mit einer attraktiven Rendite und die nachhaltige Optimierung des Lebenszyklus, sind zusammenfassend das Resultat dieser Modernisierung.

Um mehr über dieses Modernisierungsprojekt zu erfahren, besuchen Sie unseren X-Pact® MES 4.0 Download-Bereich.