Menu
Zürich, 29. Juli 2021

Yongfeng nimmt zwei Achtstrang-Knüppelgießanlagen erfolgreich in Betrieb

Hochleistungstechnologie für China

Yongfeng Lingang Co., Ltd, China, hat die Produktion auf den beiden von SMS Concast gelieferten Achtstrang-Knüppelgießanlagen mit Hochleistungstechnologie erfolgreich aufgenommen. Die neuen Gießanlagen sind Teil des neu errichteten Konverter-Stahlwerks von Yongfeng Lingang in Linyi City und erreichen eine Kapazität von rund 2,6 Millionen Tonnen pro Jahr.

Während die erste Gießanlage auf acht Strängen produziert, ist die zweite mit sieben Strängen ausgestattet, mit der Option zur Nachrüstung eines achten Strangs. Beide Maschinen gießen Knüppel im Format 165 x 165 Millimeter aus einer Reihe von kohlenstoffarmen und kaltstauchbaren Stählen. Für die Zukunft ist die Produktion von SBQ-Güten (Special Bar Quality) wie Feder- und Lagerstähle geplant.

Dieses innovative Projekt umfasst Hochgeschwindigkeits-Kokillen mit INVEX-Technologie und kompakte Oszillationsmechanismen mit CONDRIVE-Direktantrieben, die eine elektrische Verstellung von Oszillationshub und -frequenz auch bei sehr hohen Gießgeschwindigkeiten ermöglichen. Die Wassersekundärkühlung und das Richtkonzept der Fünf-Rollen-Richteinheiten sind auf diese hohen Gießgeschwindigkeiten ausgelegt. SMS Automation Level 1 und Level 2 Systeme steuern die Anlagen, um die erforderliche Prozessstabilität und Produktqualität zu erreichen.