Konstruktionsmechaniker (m/w)

(nur am Standort Mönchengladbach)

Ausbildungsdauer:

31/2 Jahre (bei guten Leistungen verkürzbar auf 3 Jahre)

Voraussetzungen:

Schulische Ausbildung:

  • Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife

Schwerpunkt schulischer Qualifikation:

  • Gute mathematische Grundlagen
  • Gute technische/naturwissenschaftliche Kenntnisse

Sonstige schulische Kenntnisse:

  • Befriedigendes Allgemeinwissen
  • Englischkenntnisse

Veranlagungen/ Interessen:

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit/Flexibilität
  • Handfertigkeit
  • Sorgfalt und Ausdauer

Ausbildungsablauf:

  • Erlangen der erforderlichen Qualifikationen in der Autogen-, Lichtbogenhand- und Schutzgasschweißtechnik, Herstellung von Metallkonstruktionen, Zusammenbau und Heften von Bauteilen, Qualitätskontrolle, Trennen, Umformen und Fügen
  • Grundfertigkeiten und Kenntnisse in der manuellen und maschinellen Werkstoffbearbeitung
  • Zusätzlich bieten wir Werkunterricht, innerbetriebliche Lehrgänge sowie fundierte Prüfungsvorbereitung an.

Arbeitseinsatz nach Ausbildungsende:

Anhand von technischen Zeichnungen und anderen Unterlagen planen Sie Ihre Arbeit und überwachen die Qualität bei der Durchführung. Sie stellen Stahlkonstruktionen her und bauen sie zu Maschinen, Geräten und Anlagen zusammen. Dies bedeutet Teamarbeit, berufsübergreifend.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Schweißfachmann (m/w)
  • Techniker (m/w)
  • Industriemeister (m/w)
  • Bachelor
  • Master
SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image
Steckbrief Konstruktionsmechaniker
Download