Technischer Produktdesigner (M/W)

FR Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Ausbildungsdauer:

31/2 Jahre (bei guten Leistungen verkürzbar auf 3 Jahre)

Voraussetzungen:

Schulische Ausbildung:

  • Fachoberschulreife, Fachhochschulreife, Abitur

Schwerpunkt schulischer Qualifikation:

  • Gute mathematische Grundlagen
  • Gute technische/naturwissenschaftliche Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Sonstige schulische Kenntnisse:

  • Gutes Allgemeinwissen

Veranlagungen/ Interessen:

  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Sicherheit im bildhaften Gestalten
  • Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Gewissenhafte und präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit

Ausbildungsablauf:

  • Erlangen der erforderlichen Qualifikationen sowohl im technischen Ausbildungsbüro als auch in der Konstruktion, computerunterstütztes Konstruieren an 3D-Systemen
  • Grundfertigkeiten und Kenntnisse in der Metallbe- und -verarbeitung im Rahmen eines Betriebspraktikums sowie Kenntnisse der Hydraulik, Pneumatik, Steuerungs- und Elektrotechnik
  • Zusätzlich bieten wir Werkunterricht und Vertiefung der PC-Kenntnisse sowie fundierte Prüfungsvorbereitungen an.

Arbeitseinsatz nach Ausbildungsende:

  • Erstellung technischer Dokumente von Einzelteilen, ganzen Maschinen bis hin zu kompletten Anlagen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und umwelttechnischer Gesichtspunkte
  • Aufstiegsmöglichkeiten bei guten Leistungen, erfolgreicher Weiterbildung sowie entsprechender Berufserfahrung
  •  

    Weiterbildungsmöglichkeiten:

    • Geprüfter Konstrukteur (m/w)
    • Techniker (m/w)
    • Bachelor
    • Master
SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image SMSgroup Image

(copy 4)

Steckbrief Technischer Produktdesigner
Download