Das saubere Lanzensystem

Erhöhung der menschlichen Sicherheit und der Lebensdauer der Ausrüstung

Verbärungen an wassergekühlten Sauerstofflanzen sind in der Stahlerzeugung als Problem bekannt. Diese Anhaftungen beschädigen die Lanze und beeinträchtigen die Düsenfunktion. Das wiederum führt zu erhöhtem Sauerstoffverbrauch und verlängerter Reaktionszeit im Raffinationsverfahren.

Das saubere Lanzensystem besteht aus einer Sprühvorrichtung, die direkt auf der Lanzenkuppel montiert ist. Die Lanze wird über eine separate Zuführung mit einer viskosen Flüssigkeit benetzt. Dadurch entsteht ein Lotus-Effekt, der die Lanze beschützt.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Verbärungen effektiv reduzieren
  • Reduzierte Kosten
  • Verbesserte Produktion
  • Menschliche Sicherheit
  • Stabile und störungssichere Funktionsweise
Das saubere Lanzensystem image Das saubere Lanzensystem image Das saubere Lanzensystem image Das saubere Lanzensystem image
Das saubere Lanzensystem Das saubere Lanzensystem Das saubere Lanzensystem Das saubere Lanzensystem
Verbärte Sauerstofflanze
Das saubere Lanzensystem Das saubere Lanzensystem Das saubere Lanzensystem Das saubere Lanzensystem
Beschichtete Lanze nach über 60 Schmelzen

Downloads